Energetische Psychotherapie bei Lern und Leistungsblockaden

Die Ursachen und Einschränkungen durch Lern- und Leistungsblockaden können sehr unterschiedlich sein.
Sie können mit konkretem Prüfungsstress und Versagensängsten einhergehen – können sich aber auch auf das Lernverhalten an sich beziehen – so dass Menschen sich schwer tun überhaupt mit dem Lernen zu beginnen.

Oft gibt es Ausgangssituationen in der familiären oder schulischen Sozialisation:
  • der Vater der immer behauptet aus Dir wird sowieso nichts
  • Die Lehrerin der behauptet die neuen Schüler von der Realschule schaffen das sowieso nicht
  • Die nichtvorhandenen Möglichkeiten als Kind in Ruhe zu lernen, da immer Familienkatastrophen zu schlichten waren.

In der Energietischen Balancierung ist es wichtig sowohl die aktuelle Symptomszene als auch die damit verbundene Ursprungsszene zu balancieren. Je genauer wir das Gedankenfeld treffen, je erfolgreicher lässt sich die Lern- und Leistungsblockade aufzulösen.